top of page

Ist spätes Essen wirklich so schlimm und macht dick?

Das ist ein Mythos. Am Ende des Tages zählt immer die Gesamtbilanz. Dennoch bedeutet das nicht, dass du direkt vor dem Schlafen eine ordentliche Mahlzeit verputzen solltest. Am Abend braucht unser Magen keine Überlastungen weil er sonst die Energie der Regeneration nimmt und wir oft am Morgen deshalb wie Erschlagen aufwachen. Um nicht zu hungern und dennoch für eine gute Regeneration zu sorgen, schlage ich dir einen großen gemischten Salat vor mit vielen Hülsenfrüchten und und so wenig tierischen Produkte wie möglich. Wieso? Weil tierische Produkte sich am längsten verdauen und damit wiederum der Schlaf und die Regeneration gestört sind. Auch Snacks am Abend sind "Gift"! Ohne richtig satt zu werden stopfst du unnötige Kalorien in dich, die du vor dem Fernseher eh nicht verbrauchen wirst.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page