top of page

Ich habe nahezu keinen Fortschritt mehr, was kann ich tun?

Mache es doch wie die Profis. Gehe analytisch an die Sache ran. Analysiere deine Stärken, Schwächen, deine momentane Form, bzw. Leistung und richte deine Ziele erneut aus. Du kannst dich in den verschiedenen Bereichen benoten, um festzustellen, wo du gerade stehst und Klarheit schaffen. Die Bereiche können Leistungsfähigkeit, Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft, Tempo, Pausen und Technik sein. Am besten du legst dir einen Notizblock zu und schreibst nach jedem Training folgende Punkte: Intensität, Puls, Dauer, Wohlbefinden, Gewicht, Leistung. So kannst du deine Fortschritt verfolgen und deine Leistung ständig vergleichen und damit Defizite beheben. Das kannst du nach Bedarf auch für andere Sportarten anpassen.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page