top of page

Gibt es eine ideale Regeneration nach einem harten Training?

Bei nahezu idealen Zustand spielen einige persönliche Faktoren mit. Jeder kann aber das Optimale für die Regeneration tun und das ist folgendes: Wenn du Sprints machst, solltest du längere Pausen haben, damit sich dein Kreatinphosphat-Speicher voll und ganz auffüllen kann. Das dauert etwa 3 Minuten. Wenn du kürzere Pausen machst, wird das Training nicht effektiv sein, da du nicht mehr die volle Power hast. Nach dem Wettkampf, oder nach einem harten Training, solltest du nicht gleich duschen gehen sondern ganz locker auslaufen - am besten barfuß. Wieso? Bei höheren Belastungen bildet dein Körper viel Laktat, (was zum Muskelkater führt) das abgebaut werden soll. Bei einer aktiven Regeneration wirkst du schnell dagegen und sogar der Muskeltonus wird gelockert. Ca. 20 bis 30 Minuten sind mehr als genug.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page