top of page

Wie messe ich meinen Ruhepuls?

Der Ruhepuls zeigt dir lediglich die Anzahl der Herzschläge pro Minute wenn du keine körperliche Belastung hast. Der Ruhepuls ist ein guter Indikator für deinen Ausdauertrainingsstand und ob du genügend Pause gehabt hast. Auch hier gibt es eine Grundregel - desto trainierter man ist, desto niedriger ist der Ruhepuls. Der beste Moment um ihn zu messen ist in aller Früh noch im Bett, wenn du dich noch nicht bewegt hast. Dazu kannst du einen Pulsmesser benutzen oder deine Hand - am Handgelenk oder an der Halsschlagader. Lege dafür Zeige- und Mittelfinger mit leichtem Druck auf die genannte Stelle, zähle die Schläge 15s lang und multipliziere das Ergebnis mit 4 um auf die Anzahl der Schläge pro Minute zu kommen. Das kannst du jede Woche einmal um die selbe Uhrzeit machen, um deine Leistung zu tracken.




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page